Tag Archives: wegen

Galmarini scheitert wegen Rückenschmerzen

Wegen Rückenbeschwerden musste Nevin Galmarini am Dienstag die Qualifikation zum WM-Parallel-Slalom in Park City abbrechen. Bereits am Montag scheiterte er im Riesenslalom in der Qualifikation: Nach einem Fehler im ersten Durchgang stürzte er im zweiten.  Den ganzen Bericht lesen unter:

Umleitung empfohlen: Gotthard-Tunnel wegen Frontalkollision gesperrt

Im Gotthard-Tunnel hat sich eine Frontalkollision zwischen einem LKW und einem Personenwagen ereignet. Den ganzen Bericht lesen unter: 20 Minuten | News

Fahrt auf Pannenstreifen: Frau erleidet wegen Stau vor Gotthard Panikattacke

Auf dem Weg Richtung Norden begleitet die Polizei eine Touristengruppe aus den Niederlanden bis vor das Gotthard-Südportal. Den ganzen Bericht lesen unter: 20 Minuten | News

Reduzierte Gehirnleistung?: «Wegen Handystrahlen verblöden wir nicht»

In einer Studie des Schweizerischen Tropeninstituts heisst es, dass das Handy zu einem schlechteren Gedächtnis führen könne. Auf der Strasse wird das Thema heiss diskutiert. Den ganzen Bericht lesen unter: 20 Minuten | News

Wegen Rekord-Ernten: «Ich musste 10 Tonnen Zucchetti wegwerfen»

Für Gemüseproduzenten herrscht perfektes Wetter. Doch durch Überschüsse geraten die Preise unter Druck: Für einige Bauern lohnt sich die Ernte nicht mehr. Den ganzen Bericht lesen unter: 20 Minuten | News

«Höchst bedenkliche Vorfälle»: Lokführer schlagen wegen ignorierter Signale Alarm

Die SBB warnt ihre Lokführer in einem Brief vor dem Überfahren von Signalen. Die sehen ein «sehr grosses Gefahrenpotenzial». Den ganzen Bericht lesen unter: 20 Minuten | News

Luterbach SO: Grosser Stau auf A1 wegen umgekipptem LKW

Der Feierabendverkehr wurde durch einen Unfall behindert: Auf der A1 bei Luterbach blockierte ein Lastwagen die Strecke Richtung Zürich. Den ganzen Bericht lesen unter: 20 Minuten | News

Feuerwehr- und Helikoptereinsatz wegen Waldbrand

Am Donnerstagnachmittag ist in San Carlo, Gemeinde Poschiavo, ein Waldbrand ausgebrochen. Zur Bekämpfung des Brandes standen die Feuerwehr und ein Löschhelikopter im Einsatz. Den ganzen Bericht lesen unter: Engadiner Post, Posta Ladina