Tag Archives: über

#MeToo-Diskussion: «Böse Kommentare sagen viel über die Männer aus»

Einigen Männern missfällt der Hashtag #MeToo deutlich. Der Männer-Experte hält die harten Kommentare für Überreaktionen aufgrund von Verunsicherung. Den ganzen Bericht lesen unter: 20 Minuten | News

Weltweit Freude über Fahrerlaubnis für Frauen

Das Ende des Fahrverbots für Frauen in Saudi-Arabien wird als entscheidende Wende gefeiert. Regierungen weltweit begrüssten den Schritt. Dennoch ist in dem Staat längst nicht alles gut. Den ganzen Bericht lesen unter:

Celeriner Jugend hat ein Dach über dem Kopf

Erstmals seit der Neugründung hat die Giuventüna da Schlarigna wieder ein Vereinslokal im Dorf. Am Wochenende wurde die neue Giuventüna-Hütte eingeweiht, der Einweihungsfeier wohnte auch der Gemeindepräsident bei. Den ganzen Bericht lesen unter: Engadiner Post, Posta Ladina

Keine Freude über St. Moritzer Fitnesstrilogie

Die Eröffnung eines Ablegers der Fitnesskette «Update Fitness» in St.Moritz stösst auf Unverständnis bei den angestammten Studios. Für sie ist klar: für ein weiteres Fitnesscenter sind nicht genügend Kunden vorhanden. Der Neuzuzüger sieht das anders. Den ganzen Bericht lesen unter: Engadiner Post, Posta

Ärzte sollen Autofahrern ab 75 über die Schulter schauen

Heute müssen Senioren ihre Fahrtüchtigkeit mit 70 Jahren überprüfen lassen. Das Parlament will den Termin nach hinten verschieben. Den ganzen Bericht lesen unter:

Mit 480 PS über den Berninapass

Blauer Himmel und die Engadiner Sonne machten es am vergangenen Sonntagmorgen dem Organisationsteam um Paolo Spalluto leicht. «Ferrari @ Passione Engadina» konnte über 80 Teilnehmer zählen. Mehr Bilder zu «Ferrari @ Passione Engadina» gibt’s hier Den ganzen Bericht lesen unter:

Über allen Märkten ist Ruh‘: Was das für Anleger bedeutet

Die Volatilität an den Aktienmärkten ist derzeit extrem niedrig. Experten beobachten die ungewöhnliche Ruhe aufmerksam und warnen vor den Folge der stillen Phase. Den ganzen Bericht lesen unter:

Aufruf zu Gewalt: NDB war über Bieler Hassprediger im Bild

Der Imam, der in einer Bieler Moschee Hetzreden gehalten hatte, stand schon länger unter staatlicher Beobachtung. Dennoch wurde nichts gegen ihn unternommen. Den ganzen Bericht lesen unter: 20 Minuten | News