Tag Archives: sich

: Der Herbst zeigt sich von seiner sonnigen Seite

25 Grad in der Westschweiz, 23 Grad in Zürich und Basel: Ausserordentliche Wärme und Sonnenschein bescheren der Schweiz einen goldigen Oktober. Den ganzen Bericht lesen unter: 20 Minuten | News

Stadt Zürich: Tramkollision – Fahrgäste besudeln sich mit Polenta

In der Stadt Zürich sind am Samstagabend zwei Trams zusammengeprallt – zum Ärger der Fahrgäste, die sich dabei mit Wein und Polenta bekleckerten. Den ganzen Bericht lesen unter: 20 Minuten | News

Kataloniens Puigdemont muss sich entscheiden

Der katalanische Premier muss bis am Montag über die Unabhängigkeit entscheiden. Spanien droht mit der Entmachtung der Regionalregierung. Aus der EU ist für Katalonien keine Vermittlung zu erwarten. Den ganzen Bericht lesen unter:

Asyl in der Schweiz: «IS-Anhänger können sich nicht selten verstecken»

Nach der Verhaftung des Bruders eines Attentäters im Tessin fordern Experten mehr Personal. Dass IS-Anhänger Behörden täuschten, komme häufig vor. Den ganzen Bericht lesen unter: 20 Minuten | News

Jobs: Bei Air Berlin zeichnet sich ein Kahlschlag ab

1400 Mitarbeiter von Air Berlin müssen um ihre Stelle fürchten – das schätzen die Angestelltenvertreter in der Konzernleitung. Die ersten Kündigungen könnten bald verschickt werden. Den ganzen Bericht lesen unter:

Finma nimmt sich den Initial Coin Offerings an

Kapitalbeschaffung über die Blockchain-Technologie ist auch in der Schweiz ein Thema. Das ruft die Finanzmarktaufsicht auf den Plan. In mehreren Fällen ist sie bereits aktiv. Den ganzen Bericht lesen unter:

«Man fühlt sich wie im Baumarkt»

Decathlon kommt in die Romandie. Ein Branchenkenner macht einen Store-Check in der ersten Schweizer Filiale des französischen Sporthandelsgiganten. Den ganzen Bericht lesen unter:

Die Versicherungen zeigen sich grosszügig

Das Schadensausmass und die Kosten der Naturkatastrophe von Bondo sind noch nicht abzusehen Ungeachtet dessen signalisieren die Versicherungen den Betroffenen Grosszügigkeit und Flexibilität. Was genau damit gemeint ist, steht in der EP vom 9. September. Den ganzen Bericht lesen unter: