Tag Archives: sich

Kunstinstallationen betten sich Zuoz

Zahlreiche Interessierte liessen es sich am Sonntag nicht nehmen, in Zuoz der Präsentation der Initiative «Art Parcours Zuoz  – Art e Poesias illa Plaiv» beizuwohnen. Mit informativen Ansprachen wurden die über 20 Kunstinstallationen vorgestellt.    Den ganzen Bericht lesen unter: Engadiner Post,

Glaswollhaar: «Unsere Mähne lässt sich nicht bändigen»

Andrea und Stefan Lehner aus dem Kanton Zürich haben das Struwwelpeter-Syndrom – Haare, die in alle Richtungen stehen. Weltweit sind nur 100 Fälle bekannt. Den ganzen Bericht lesen unter: 20 Minuten | News

Gotthard-Nordportal: Autos stauen sich bereits über zehn Kilometer

Erneute Reisewelle auf der Strasse in den Süden: Die Wartezeit beträgt knapp zwei Stunden. Den ganzen Bericht lesen unter: 20 Minuten | News

Tödlicher Unfall in Kosovo: «Sie kümmerten sich liebevoll um ihre Kinder»

Nach dem Unfall einer Familie aus der Schweiz in Kosovo werden die fünf Todesopfer am Montag beigesetzt. Der Bruder der verstorbenen Mutter ist fassungslos. Den ganzen Bericht lesen unter: 20 Minuten | News

Lustenau (A): Mann rast in Tankstelle und will sich Drogen spritzen

In der Nacht auf Freitag fuhr ein 32-Jähriger mit seinem weissen PKW in eine bei Schweizern und Österreichern beliebte Tankstelle. Laut der Polizei war er auf Drogen und übermüdet. Den ganzen Bericht lesen unter: 20 Minuten | News

Cervelat-Gate: «Beim Essen müssen sich Minderheiten anpassen»

Eine Schule und eine Mädchenriege empfahlen, kein Schweinefleisch für das Abschlussessen mitzunehmen. Ein Integrationsexperte kritisiert das Vorgehen. Den ganzen Bericht lesen unter: 20 Minuten | News

«ÖV-Schutzbrief»: Pendler versichern sich aus Angst vor Dieben

Aus Angst um den Verlust der Kreditkarte oder des Zonen-Abos schliessen Pendler zunehmend Versicherungen ab. Das ist laut Experten jedoch nicht nötig. Den ganzen Bericht lesen unter: 20 Minuten | News

San Bernardino gesperrt: Stau am Gotthard hält sich hartnäckig

Ein deutscher Reisecar brannte im San-Bernardino-Tunnel. Autofahrer in Richtung Süden müssen sich auch weit nach Mitternacht in Geduld üben. Den ganzen Bericht lesen unter: 20 Minuten | News