Tag Archives: nicht

Gemeinden geben Seen nicht frei

Wer einen der gefrorenen Talseen im Oberengadin betritt, tut das in weiten Teilen auf eigene Gefahr. Daran soll sich auch in Zukunft nichts ändern. Die Gemeinden wehren sich gegen den Vorschlag, die Seen offiziell freizugeben oder zu sperren.  Den ganzen

«Am Marathonsonntag arbeite ich nicht»

Im Rennbüro des Engadin Skimarathons laufen alle Fäden zusammen. Welche die intensivste Zeit ist und wann die Vorbereitungen jeweils beginnen, wissen Geschäftsführer Menduri Kasper und Catherine Fischer, die stellvertretende Geschäftsführerin. Den ganzen Bericht lesen unter: Engadiner Post, Posta Ladina

Cologna nicht unter den ersten Zehn

In der zweiten Etappe der Tour de Ski wurde Dario Cologna über 15 Kilometer Skating Elfter und verpasste so die Top Ten. Nächster Halt der Tour de Ski ist das Val Müstair. Den ganzen Bericht lesen unter: Engadiner Post, Posta

Glaswollhaar: «Unsere Mähne lässt sich nicht bändigen»

Andrea und Stefan Lehner aus dem Kanton Zürich haben das Struwwelpeter-Syndrom – Haare, die in alle Richtungen stehen. Weltweit sind nur 100 Fälle bekannt. Den ganzen Bericht lesen unter: 20 Minuten | News

Reduzierte Gehirnleistung?: «Wegen Handystrahlen verblöden wir nicht»

In einer Studie des Schweizerischen Tropeninstituts heisst es, dass das Handy zu einem schlechteren Gedächtnis führen könne. Auf der Strasse wird das Thema heiss diskutiert. Den ganzen Bericht lesen unter: 20 Minuten | News

Trump-Tweets: «Der Fehler liegt beim SRF, nicht bei Honegger»

Arthur Honegger äussert auf Twitter seine private politische Meinung. Das müsste SRF unterbinden, findet Kommunikationsexperte Ferris Bühler. Den ganzen Bericht lesen unter: 20 Minuten | News

Politologe: «SP wird Privatisierungen nicht aufhalten können»

Gewinn-Verbot und Privatisierungsstopp: Damit will die SP weitere Service-public-Skandale verhindern. Laut einem Politologen ist das vor allem Wahlkampf. Den ganzen Bericht lesen unter: 20 Minuten | News

Hotel-Reinigung: «Ich würde im Zimmer nicht barfuss laufen»

Laut einem Bericht der Gewerkschaft Unia arbeiten Putzkräfte in einem Zürcher Hotel unter schlechten Bedingungen. Der Direktor wehrt sich. Den ganzen Bericht lesen unter: 20 Minuten | News