Tag Archives: Luft»

Tauchen ohne Luft: Schweizer wird dreifacher Weltrekordhalter

Ohne Sauerstoff, Flossen und Neoprenanzug tauchte Peter Colat 80 Meter weit. Das ist aber nicht der einzige Rekord, den er innert Kürze aufstellte. Den ganzen Bericht lesen unter: 20 Minuten | News

Triengen LU: Hier sprengt die Armee ein Bauernhaus in die Luft

Über 60 Schaulustige waren Zeugen, als heute Mittag ein Bauernhaus in Triengen gesprengt wurde. Das Objekt diente der Sprengausbildung der Schweizer Armee. Den ganzen Bericht lesen unter: 20 Minuten | News

Präzisionsarbeit in der Luft

Kürzlich haben im japanischen Saga die Weltmeisterschaften der Heissluftballon-Fahrer stattgefunden. Mit dabei war auch der Celeriner Marco Schmied. Für ihn ist das wettkampfmässige Ballon fahren höchste Präzisionsarbeit. Mehr dazu in der EP/PL vom 22.11. Den ganzen Bericht lesen unter: Engadiner

Ösi-Politiker beleidigt Nora Illi am TV: «Sie sollten mal wieder ein bisschen Luft unter den Schleier lassen!»

Nora Illi vom radikalen Islamischen Zentralrat der Schweiz war zu Gast im Ösi-TV. Schon nach wenigen Minuten eskalierte die Situation im Studio vollends. Was für ein Eklat am österreichischen Fernsehen! Nora Illi (32), vollverschleierte Vorzeigefrau des radikalen Islamischen Zentralrates des

Mehr Luft, mehr Grips, mehr Freunde: Handy-Verbot an der Kanti

Mehrere Gymnasien greifen durch: In den Pausen darf das Handy nicht mehr benützt werden. Der Beginn des neuen Schuljahres hat eines deutlich gezeigt: Der Handygebrauch an den Zentralschweizer Kantonsschulen wird zunehmend problematisch. Selbst in den 10-minütigen Kurzpausen wird das Handy gezückt.

Hyperloop: Beim Projekt vom Tesla-Chef herrscht dicke Luft

Die Entwickler des Superzuges «Hyperloop» haben sich zerstritten: Ein Konflikt um Liebe und Geld entzweit die Gründer der Firma, welche die Vision von Elon Musk umsetzt. Jetzt ist die Justiz am Zug. Den ganzen Bericht lesen unter:

Brasilien: Dünne Luft für Dilma Rousseff

Die brasilianische Präsidentin Dilma Rousseff steht kurz vor der Absetzung. Eine erste politische Instanz entzieht ihr das Vertrauen. Gewissheit über die politische Zukunft herrscht am Sonntag. Den ganzen Bericht lesen unter:

Das Gute am schlechten Wetter: Der «Blutregen» bringt saubere Luft

Allergiker können Aufatmen. Die Niederschläge der vergangenen Nacht haben Saharastaub und Pollen aus der Luft gewaschen. Die Verschnaufpause dauert aber nicht lange. Zwischen fünf und 15 Liter Regen sind in der Nacht auf heute gefallen. Die Niederschläge haben dabei auch