I-mpulsive mit Danny Serrano + Deniz Bilgic

Line-Up: (gastroecho) Danny Serrano (Great Stuff | Brise | Get Physical | SAVED) Deniz Bilgic (CAPADI Rebels | lost in time | Sankeys Ibiza) Dass es draußen momentan bitterkalt ist, macht einem Schwetzinger Partygänger reichlich wenig aus. Denn anstatt Trübsal

Grosse Olympia-Umfrage Januar

Am 3. März entscheidet sich, ob Graubünden für die Olympischen Winterspiele 2022 kandidieren soll. Der Abstimmungskampf läuft, Gegner und Befürworter kreuzen die Klingen. Machen Sie jetzt mit bei der grossen Olympia-Umfrage, Teil fünf. >> Read More – Den ganzen Originalbeitrag

Traditionsmarke Moncler: Vom Gipfel in die Oper

Das zweite Leben von Moncler: Vor 60 Jahren stand das französische Label für Outfits von Extrembergsteigern. Der Italiener Remo Ruffini machte die Funktionskleidung zur rasant expandierenden Lifestyle-Marke Wirtschaft-Artikel / Süddeutsche.de >> Read More – Den ganzen Originalbeitrag unter: Gold-Bericht –

«Chilbi kommt zurück ins Dorf»

Bäretswils Gemeindepräsident Hans-Peter Hulliger hat in seinen Neujahrsansprachen meist einige News für das Dorf zu verkünden. Heuer war es die Rückkehr der Chilbi ins Dorfzentrum. ZO-Online Front Edit your submission >> Read More – Den ganzen Originalbeitrag unter: zuerichnews.com –

Stadt Bern: Mutmassliche Diebe schlugen zwei Mal zu

Zwei Männer haben in der Stadt Bern am Silvesterabend gleich zwei Mal zugeschlagen: Sie stahlen zuerst eine Flasche Wodka, dann eine Handtasche. Schliesslich konnten sie aber durch die Polizei angehalten werden. Medienmitteilungen der Kantonspolizei Bern Edit your submission >> Read

«Nous devons trouver des solutions, et nous le ferons»

La Suisse ne doit pas se laisser mettre sous pression par Bruxelles et elle doit conserver la plus grande liberté d’action possible: c’est la devise du président de la Confédération, Ueli Maurer. Il s’en explique dans une interview accordée à

«Dobbiamo trovare delle soluzioni e le troveremo»

La Svizzera non deve lasciarsi mettere sotto pressione dall’Unione Europea, ma deve mantenere un’ampia libertà di manovra, osserva il presidente della Confederazione Ueli Maurer. «L’UE ha interessi tangibili in Svizzera e viceversa». >> Read More – Den ganzen Originalbeitrag unter:

Networking Attitude: la force de la diversité

On avait les jet-setteuses, les blogueurs et les cybernautes, il semble que le networking, ou le réseautage soit un phénomène tendance depuis 10 ans. Cette networking mania est-elle un gaspillage d’énergie, un snobisme bling bling? >> Read More – Den