Brücke zur Jugend schlagen

Martin Studer und das Neue Zürcher Orchester konzertierten am Wochenende zum 19. Mal im Engadin. Mit dabei drei Jungtalente, ein Starsolist und ein 14-köpfiges Ensemble. Das Motto der Konzerttournee: «Youngsters – eine Brücke zur Jugend schlagen». Den ganzen Bericht lesen

Leise Zentralisierung im Schiesswesen

Schiessstände müssen wegen schärferer Umweltauflagen saniert werden. In Südbünden haben einige Gemeinden ihre Hausaufgaben gemacht, andere noch nicht. Und teils haben stillgelegte Anlagen zu einer gewissen Zentralisierung geführt. Den ganzen Bericht lesen unter: Engadiner Post, Posta Ladina

Nichts wird dem Zufall überlassen

Damit die Kameraeinstellungen auch wirklich stimmen, wenn das künftige Brautpaar mit der Kutsche vor dem Winter-Wonderland vorfährt, wurde die Kutschenfahrt am Nachmittag mehrmals geprobt. Den ganzen Bericht lesen unter: Engadiner Post, Posta Ladina

Die Megaparty hat begonnen

Mit einer Eisshow im Zelt des Winder-Wonderland und einer rund fünfminütigen Drohnenshow über dem St. Moritzersee hat die Pre-Wedding Party in St. Moritz begonnen. Den ganzen Bericht lesen unter: Engadiner Post, Posta Ladina

Die Party kann beginnen

Das Winter-Wonderland ist bereit, die 850 Gäste für die Pre-Wedding Party von Akash Ambani und Shloka Mehta zu empfangen. Den ganzen Bericht lesen unter: Engadiner Post, Posta Ladina

Interess pel prüm terz lö da lavur

La sporta dals prüms terzs lös da lavur da mia Engiadina crescha dad on ad on. Plüssa glieud as lascha inspirar da quista nouva fuorma da lavurar. Den ganzen Bericht lesen unter: Engadiner Post, Posta Ladina

Sanfte Erneuerung für ein St. Moritzer Kulturod

Das ehemalige Wohnhaus und Künstleratelier von Mili Weber muss renoviert werde. Nach dem Engadin Skimarathon sollen die Arbeiten an der St. Moritzer Via Dimlej 35 beginnen. Den ganzen Bericht lesen unter: Engadiner Post, Posta Ladina

Dario Cologna 14. im Skiathlon

Dario Cologna kann an der nordischen WM in Seefeld nicht überzeugen und wird im Skiathlon über 30 Kilometer 14. Weltmeister wird der Norweger Sjur Röthe vor Alexander Bolschunow (RUS) und Martin Johnsrud Sundby (NOR). Den ganzen Bericht lesen unter: Engadiner