Tages Archiv: 18. Juli 2019

Roman über eine Tochter des Geldes

Das neueste Buch von Eveline Hasler handelt von einer fast vergessenen, schillernden Frau: Mentona Moser war Sprössling einer steinreichen Schweizer Familie, Sozialrevolutionärin und Feministin. Den ganzen Bericht lesen unter: Engadiner Post, Posta Ladina

Trotz schwarzer Liste: Entlassener Pädo-Lehrer arbeitete in drei Kantonen

Ein pädophiler Lehrer war elf Jahre in drei Kantonen tätig. Trotz mehrfachen Entlassungen wegen Verfehlungen wussten die Schulbehörden nichts über die dunkDie Schulbehörden wussten jeweils – nur zufällig flog er auf. Das Verhalten der Schulbehörden wirft Fragen auf. Den ganzen

Segl o Ardez pudessan dvantar il plü bel cumün in Svizra

Dudesch cumüns in tuot la Svizra sun gnüts elets sco finalists da 50 cumüns chi han fat part da quista luotta. Ardez in Engiadina Bassa e Segl in Engiadin’Ota sun duos da quels. Ed üna han tuots cumünaivelmaing: Cumüns piturescs

Nationalpark bekommt neue Strukturen

Auf den 1. Januar 2020 soll die bestehende Organisationsstruktur des Schweizerischen Nationalparks reorganisiert sein. Unter anderem soll neu eine erweiterte Geschäftsleitung ernannt und der Bereich Forschung und Monitoring neu besetzt werden.  Den ganzen Bericht lesen unter: Engadiner Post, Posta Ladina