Tages Archiv: 7. Juli 2019

Team aus Schweden gewinnt sechsten Ötillö Engadin

Joakim Brunzell und Johan Carlsson aus Schweden heissen die Sieger des Ötillö Engadin. Nach 46 Kilometern und 1600 Höhenmetern – davon 40 Kilometer laufend und sechs Kilometer schwimmend – überquerten sie nach fünf Stunden 27 Minuten und 29 Sekunden als

«Frauenverachtung»: Bademeisterinnen werden beschimpft und bedroht

Laut dem Badmeister-Präsident werden Bademeisterinnen immer wieder von Männer angefeindet. Oftmals seien es Jugendliche und Männer mit Migrationshintergrund. Den ganzen Bericht lesen unter: 20 Minuten | News

Aus Quellen schöpfen

Zum vierten Mal kamen Studierende der Höheren Fachschule für Sozialpädagogik (HFHS) aus Dornach zu Studienzwecken ins Unterengadin. Ein dichtes Programm wartete auf die Studenten.  Den ganzen Bericht lesen unter: Engadiner Post, Posta Ladina

Radmarathon Prolog: Sieg für Barandun

Heute Samstag fand der Engadin Radmarathon Prolog statt. Bei den Männern hat Fadri Barandun aus Samedan mit einer Zeit von 17:53,9 und einem Vorsprung von 11,2 Sekunden gewonnen. Bei den Frauen hat Nina Zoller aus Chur mit einer Zeit von