Monats Archiv: Mai 2019

Im Ernstfall zählt jede Minute

Ein Business Jet und ein Kleinflugzeug kollidieren auf der Piste. Das Kleinflugzeug fängt Feuer, der Pilot und die Passagiere müssen gerettet werden. Was sich wie ein schlimmer Unfall liest, ist in Tat und Wahrheit eine Notfallübung auf dem Engadin Airport. Die

Korrektion der Engadinerstrasse bei Scuol

Die Regierung genehmigt ein Auflageprojekt für die Korrektion der Engadinerstrasse zwischen dem östlichen Ende von Scuol und der Brücke St.Valentin. Die Gesamtkosten des Projektes betragen 16,2 Millionen Franken.  Den ganzen Bericht lesen unter: Engadiner Post, Posta Ladina

Zanetti als Gemeindepräsident wiedergewählt

Die Gemeindeversammlung von Madulain hat am Montag den bisherigen Gemeindepräsidenten Roberto Zanetti klar für eine nächste Amtsperiode wiedergewählt. Zudem wurde der vierköpfige Gemeinderat und die dreiköpfige GPK neu bestellt.  Den ganzen Bericht lesen unter: Engadiner Post, Posta Ladina

Selbstunfall am Malojapass

Am Donnerstagvormittag fuhr ein 29-jähriger Motorrad-Lernfahrer in Bregaglia auf der Malojastrasse  von Maloja herkommend talwärts Richtung Casaccia. In einer Kurve bremste er sein Motorrad zu fest ab und kollidierte mit einer Mauer und kam zu Fall.  Den ganzen Bericht lesen

Der gute Wolf, der böse Wolf?

Seit einem knappen Monat läuft im Nationalparkzentrum in Zernez eine Doppelausstellung zum Wolf. Am Dienstag war Vernissage. Die Ausstellungen dauern bis März 2020 und zeigen die Interaktion Mensch-Wolf wie auch Einblicke in das Verhalten des Wolfs. Den ganzen Bericht lesen

Tabak: «Shisha macht mindestens so süchtig wie Zigaretten»

Verlockende Aromen und mehr Nikotin aufs Mal: Wasserpfeifen können laut der Tabakprävention schnell abhängig machen. Den ganzen Bericht lesen unter: 20 Minuten | News

Prüma plazza pel Bistro Staziun

Da la guida culinarica «Gault-Millau» es il Bistro Staziun a Lavin gnü premià sco «Kultigstes Cafè der Schweiz». Quai nun es il prüm premi cha’l bistro ha tschüf in sia istorgia. Fingià l’on passà as chattaiva il bistro suot ils

Von einem, der für fast jedes Problem eine Lösung findet

Guido Schmidt, der langjährige Haustechniker des Silser Hotels Waldhaus geht in Pension. Der St. Moritzer hat Tausende von Glühbirnen ausgewechselt, aber noch einiges mehr auf die Reihe gebracht. Den ganzen Bericht lesen unter: Engadiner Post, Posta Ladina