Tages Archiv: 7. April 2018

Berne: Razzia antidrogue autour de la Reitschule

Dans la soirée de vendredi, la police cantonale bernoise a mené une action ciblée contre le trafic de drogue près du centre alternatif. Onze personnes ont été interpellées. Den ganzen Bericht lesen unter: 20 Minutes | Suisse

Was tun mit 89 Millionen?: «Ich hätte Angst, zum Tier zu werden»

Ein glücklicher Schweizer hat bei Euromillions den Jackpot von fast 90 Millionen Franken geknackt. Mit dem Geld würden die 20-Minuten-Leser Unterschiedliches anfangen. Den ganzen Bericht lesen unter: 20 Minuten | News

Nüzziar il savair dals singuls

Il proget pilot «EN – Engiadina» ha il böt d’armonisar las pretaisas a l’ütilisaziun da las auas e da proteger quellas. Davo lavuratoris cun rapreschantants da branschas invida il comitè directiv uossa a tuots ad uras da consultaziun. Den ganzen

Votation 10 juin: Faut-il bloquer les casinos en ligne étrangers?

Les Suisses doivent se prononcer en juin sur la nouvelle loi sur les jeux d’argents. Que propose-t-elle? Explications. Den ganzen Bericht lesen unter: 20 Minutes | Suisse

Kerns OW: Schülerin (16) beim Schlitteln schwer verletzt

Im Gebiet Melchsee-Frutt ist eine 16-Jährige einen Abhang hinunter gestürzt. Trotz Helm zog sie sich schwere Kopfverletzungen zu. Den ganzen Bericht lesen unter: 20 Minuten | News

Eisweg auf der Diavolezza – 365 Tage im Jahr

Das ewige Eis und mit ihm die Naturerlebnisse charakterisieren das Berninagebiet. Der Verein «Bernina Glaciers» koordineirt die Angebotsgestaltung und setzt laufend neue, innovative Projekte in dieser Landschaft um. Mehr dazu in der EP vom 7. April Den ganzen Bericht lesen

Loterie: Un Suisse gagne 90 millions à l’Euro Millions

Un joueur en Suisse a trouvé les cinq bons numéros et les deux «étoiles» pour remporter près de 90 millions de francs. Den ganzen Bericht lesen unter: 20 Minutes | Suisse

89,4 Mio Franken Gewinn: Schweizer staubt bei Euromillions ab

Ein Glückspilz aus der Deutschschweiz hat den Euromillions-Jackpot geknackt und gewinnt damit mehr als 89 Millionen Franken. Den ganzen Bericht lesen unter: 20 Minuten | News