Tages Archiv: 4. April 2018

Samnaun: Festnahmen nach Raubüberfall auf Bijouterie

Nur einen Tag nach einem Millionen-Raub auf eine Bijouterie in Samnaun Dorf ist es am Mittwoch zu Verhaftungen gekommen. Die Festnahmen mehrerer Personen erfolgten auf Schweizer Boden. Ein Teil des Deliktsgutes konnte sichergestellt werden. Den ganzen Bericht lesen unter: Engadiner Post, Posta

«Dernière chance»: Le plus célèbre braqueur de Suisse bientôt libéré

Hugo Portmann sortira de prison le 16 juillet prochain. Il a passé les deux tiers de sa vie derrière les barreaux. Den ganzen Bericht lesen unter: 20 Minutes | Suisse

Bankräuber kommt frei: «Das ist Hugo Portmanns persönliches Wunder»

Am Mittwoch entschied das Gericht in Horgen, dass Hugo Portmann nach 35 Jahren aus der Haft entlassen wird. Die Anwälte nehmen Stellung. Den ganzen Bericht lesen unter: 20 Minuten | News

Noch keine erfreuliche Saisonbilanz

Die Bilanz des Winters 2017/18 der Oberengadiner Bergbahnen sieht bisher eher düster aus – trotz frühem und ergiebigem Scheefall. Grund dafür ist nicht nur das schlechte Wetter. Mehr zu weiteren Gründen in der EP vom 5. April. Den ganzen Bericht lesen

Poisson d’avril raté: «Ces gens ridiculisent la mort d’une personne»

Des inconnus ont fait un poisson d’avril aux habitants de Romanshorn (TG). Or la blague n’a pas été du goût de tout le monde… surtout après la mort d’un retraité, fin janvier, dans le port. Den ganzen Bericht lesen unter:

Referendum: «Wir reden darüber, wenn Sie bespitzelt werden»

Eine Gruppe um Schriftstellerin Sibylle Berg wehrt sich gegen das Gesetz zur Überwachung von Versicherten. Dieses greife die Menschenrechte an. Den ganzen Bericht lesen unter: 20 Minuten | News

Samnaun: Raubüberfall auf Bijouterie

Am Dienstag hat in eine unbekannte Täterschaft in Samnaun Dorf einen Raubüberfall auf ein Schmuck- und Uhrengeschäft verübt. Die bewaffneten und maskierten Personen räumten insbesondere Uhren aus den Vitrinen und flüchteten mit einem Personenwagen.  Den ganzen Bericht lesen unter: Engadiner

Suisse: La cagnotte grimpe à 90 millions de francs

Aucun joueur n’a deviné la bonne combinaison de l’Euro Millions lors du tirage de mardi soir. Den ganzen Bericht lesen unter: 20 Minutes | Suisse