Silvaplana rechnet mit roten Zahlen

Die Gemeindeversammlung von Silvaplana hat am Donnerstag Abend das Budget 2018 mit einem prognostizierten Minus von 762’000 Franken verabschiedet. Ebenfalls Ja gesagt hat der Souverän zur Teilrevison der Ortsplanung Pferdebetriebe Champfèr. 

Den ganzen Bericht lesen unter: Engadiner Post, Posta Ladina