St. Moritz gewinnt auch gegen Kreuzlingen

Der EHC St. Moritz gewinnt gegen den EHC Kreuzlingen-Konstanz mit 4:2 (1:0, 2:1, 1:1). Damit bleiben die St. Moritzer weiterhin ungeschlagen. Die Tore für St. Moritz erzielen Marc Camichel, Marc Wolf, Harrison Koch und in der Schlussminute Gian-Marco Crameri.

Den ganzen Bericht lesen unter: Engadiner Post, Posta Ladina