Tages Archiv: 6. Oktober 2017

Sursee (LU): Chômage partiel chez Fenaco à cause du gel

La pénurie de pommes et de poires atteint le site de Sursee, où ces fruits sont traitées pour le jus Ramseier. Une réduction du temps de travail va entrer en vigueur, mais le salaire des employés sera préservé. Den ganzen

Illettrismus: «Leseschwache gelten als dumm oder faul»

Rund 800’000 Menschen in der Schweiz leiden an einer Lese- oder Schreibschwäche. Mit Intelligenz habe das aber nichts zu tun, sagt Christian Maag vom Dachverband Lesen und Schreiben. Den ganzen Bericht lesen unter: 20 Minuten | News

Bangen um die Finanzierung

Giovanni Netzer möchte den Innenausbau des Juliertheaters fertigstellen und den Spiebetrieb 2018 bis 2020 sichern.Zur Finanzierung seiner Pläne setzt der Theatermann auch auf die Oberengadiner Gemeinden. Aber nicht alle wollen mitmachen, wie er sich das vorstellt. Mehr hierzu in der

Die Sezessionisten bleiben unnachgiebig

Die Zentralregierung will den Konflikt in Katalonien durch Neuwahlen lösen. Doch Barcelona will nicht auf Madrid hören: Bereits am Dienstag könnte die Regionalregierung die Unabhängigkeit ausrufen. Den ganzen Bericht lesen unter:

Votations: «Désert médiatique» si «No Billag» est acceptée

Le nouveau directeur général de la SSR Gilles Marchand estime que 34 médias pourraient disparaître si le texte qui veut supprimer la redevance radio-TV est approuvé par le peuple. Den ganzen Bericht lesen unter: 20 Minutes | Suisse

Bundesgericht widerspricht Zürich: Pendler dürfen zwei Steuerabzüge kumulieren

Der Kanton Zürich wollte einem Mann nicht gleichzeitig die Velopauschale und den Abzug fürs ÖV-Abo gewähren. Das Bundesgericht weist das Steueramt nun zurecht. Den ganzen Bericht lesen unter: 20 Minuten | News

Heimgartner stv. SRG-Generaldirektorin

Ladina Heimgartner ist neue stv. Generaldirektorin bei der  SRG. Die Scuolerin ist sei 2014 Direktorin von RTR. Heimgartner übernimmt auf Konzernebene neben der Stellvertretung die Verantwortung für den Themenbereich «Medien und Gesellschaft.» Den ganzen Bericht lesen unter: Engadiner Post, Posta Ladina

«Die Wirtschaft könnte kaum besser laufen»

Weil die Weltwirtschaft brummt, sind die Börsen auf positiven Nachrichten aus der Politik nicht angewiesen, ist Stephanie Lindeck überzeugt. Das erwartet die Julius-Bär-Ökonomin für die Aktienmärkte. Den ganzen Bericht lesen unter: