Das gleiche Openair-Ghetto wie 2014: Sauenfeld!

Am Sonntagnachmittag gleicht das Openair-Gelände in Frauenfeld einem Schlachtfeld.Das Belohnungssystem des neuen Müllkonzepts des Hip-Hop-Festivals hat nicht viel bewirkt. BLICK inspizierte gestern den ganzen Campingplatz. Wie auch letztes Jahr hinterliessen die Besucher Abfallberge.
Den ganzen Bericht lesen unter: Blick.ch – Schweiz