Fall Behring: Neue Strategie soll zur Anklage führen

Im Anlagebetrugsfall rund um Dieter Bering will die Bundesanwaltschaft neue Wege einschlagen. Der Financier steht im Verdacht, bis zu 2000 Anleger um mehrere hundert Millionen Franken gebracht zu haben.
Den ganzen Bericht lesen unter: 20 Minuten | News