Ein Dutzend Unfälle am Berninapass

Am Sonntag ist es auf der Nordseite des Berninapasses zu einem Dutzend Verkehrsunfällen gekommen. Kurz nach 13.00 Uhr musste die Berninastrasse zwischen Lagalb und San Carlo daher aus Sicherheitsgründen gesperrt werden.

Den ganzen Bericht lesen unter: Engadiner Post / Posta Ladina