Meldepflicht für Auslandschweizer bleibt

Schweizer, die sich im Ausland niederlassen, müssen sich weiter bei einer offiziellen Schweizer Vertretung melden. Der Ständerat hat diese Woche an dieser Formalität festgehalten, zur Freude der Auslandschweizer-Organisation (ASO). Das Geschäft kommt im Sommer noch in den Nationalrat.
(Photo: Keystone)

Den ganzen Bericht lesen unter: swissinfo.ch – Politik