Grenchen SO: Auto geht in Flammen auf

Die Feuerwehr hat heute Morgen im Kanton Solothurn einen Autobrand gelöscht. Verletzt wurde niemand, die Ursache für das Feuer ist noch ungeklärt.
Den ganzen Bericht lesen unter: 20 Minuten | Mittelland