„Die Schweiz hat schnell reagiert, aber…“

Mit der Sperrung allfälliger Konten von Viktor Janukowitsch & Co. in der Schweiz habe der Bundesrat rasch gehandelt, loben zwei Geldwäscherei-Experten. Kämen aber inkriminierte Gelder aus der Ukraine zum Vorschein, sei der Imageschaden für das Land „riesig“.
(Photo: Reuters)

Den ganzen Bericht lesen unter: swissinfo.ch – Politik