Schweizer schlecken 3,4 Kilo Süsses pro Kopf

Jeder Schweizer isst 3,4 Kilogramm Süsses pro Jahr

Bonbons, Kaugummis, Dragées – all das fand 2013 guten Absatz bei den Schweizern. Pro Kopf entspricht das einem Konsum von 3,4 Kilogramm Süssigkeit – vor allem inländische Händler legten dabei zu.

Den ganzen Bericht lesen unter: