«Legitimes Recht»: Marder erschlagen – Täter geht straffrei aus

Ein Mann hat in Wohlen AG einen Marder mit einer Holzlatte erschlagen. Bestraft wird er nicht – es habe sich um Notwehr gehandelt. Tierschützer sind empört.
Den ganzen Bericht lesen unter: 20 Minuten | Mittelland