Hohe Strafe für Steinewerfer: Chaoten kommen härter dran

Ein Polizist wurde in einer Strassenschlacht von einem Stein getroffen. Nun steht ein mutmasslicher Steinewerfer wegen schwerer Körperverletzung vor Gericht.
Den ganzen Bericht lesen unter: Blick.ch – Schweiz