Wegen Einmischung! CVP gibt Lead bei Pro-Gripen-Kampagne ab

Der Entscheid fiel an der gestrigen Präsidiumssitzung einstimmig. Die CVP will die Pro-Gripen-Kampagne nicht mehr anführen. Zu viele Protagonisten hätten mitgemischt.
Den ganzen Bericht lesen unter: Blick.ch – Schweiz