Fünfte Schweiz mehrheitlich gegen Initiative

In der Schweiz wurde die „Masseneiwanderungs-Initiative“ von einer hauchdünnen Mehrheit angenommen. Die Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer hingegen konnte das Volksbegehren nicht überzeugen. In jenen Kantonen, in denen sie separat ausgezählt wurden, haben sie zu 65% Nein gesagt. Auf sozialen Netzwerken sind sie unterschiedlicher Meinung.
(Photo: Keystone)

Den ganzen Bericht lesen unter: swissinfo.ch – Politik