Kein gastfreundliches Zeichen

Harsche Kritik der Nachbarländer, das Stromhandelsabkommen von der EU auf Eis gelegt – das Ausland reagiert auf das «Ja» zur Masseneinwanderungsinitiative des vergangenen Sonntags. Die Konsequenzen – Die Touristiker sprechen von einem Imageschaden.

Den ganzen Bericht lesen unter: Engadiner Post / Posta Ladina