General Electric bringt Kreditkarten an die Börse

General Electric bringt Kreditkarten an die Börse

Der Mischkonzern treibt einem Bericht zufolge den Börsengang seiner Kreditkartensparte voran. Es ist nach der Abspaltung von Cembra Money Bank ein weiterer Schritt im Abschied vom Finanzgeschäft.

Den ganzen Bericht lesen unter: