Ägypten – Schweiz: Bundesanwalt verteidigt Gesuch an Ägypten

Scheitert das Rechtshilfegesuch der Schweiz zum blockierten Mubarak-Vermögen, muss die Schweiz die 700 Millionen Franken womöglich freigeben. Bundesanwalt Lauber zeigt sich aber überzeugt, dass Ägyptens Justiz trotz Aufruhr im Land zur Zusammenarbeit in der Lage ist.
Den ganzen Bericht lesen unter: Blick.ch – Schweiz