Im Seco laufen seit Jahren mutmasslich korrupte Geschäfte

Ein Ressortleiter des Staatssekretariats für Wirtschaft (Seco) steht unter akutem Korruptionsverdacht. Wirtschaftsminister Johann Schneider-Ammann hat eine Untersuchung angeordnet.
Den ganzen Bericht lesen unter: Der Bund Schweiz