Immer mehr Kurzzeit-Auslandschweizer

2013 lebte praktisch jeder zehnte Schweizer im Ausland. Die Auslandgemeinde nimmt stetig zu, angetrieben auch durch neue Bedürfnisse der Wirtschaft und Vorteile durch den freien Personenverkehr. Erleichterungen allerdings, die wegen der Abstimmung vom 9. Februar auf der Kippe stehen.
(Photo: Keystone)

Den ganzen Bericht lesen unter: swissinfo.ch – Politik