Blutspenden: Schweiz braucht weniger Blutspenden

Die Schweiz braucht weniger Spenderblut. Aus diesem Grund fährt der Blutspendedienst des Schweizerischen Roten Kreuzes (SRK) sein Angebot zurück. Regionale Blutspendezentren werden etwa ihre Öffnungszeiten verkürzen.
Den ganzen Bericht lesen unter: Blick.ch – Schweiz