BfArM und Swissmedic unterzeichnen Vereinbarung zur engeren Zusammenarbeit

Das deutsche Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) und Swissmedic, Schweizerisches Heilmittelinstitut, haben vereinbart, auf dem Gebiet der Heilmittel enger zusammenzuarbeiten. Am 7. Januar 2013 haben der Präsident des BfArM, Prof. Dr. Walter Schwerdtfeger, und der Direktor von Swissmedic, Herr Jürg H. Schnetzer, eine entsprechende Absichtserklärung unterzeichnet.
Den ganzen Bericht lesen unter: Bundesverwaltung – Alle Mitteilungen