Chirurgie: Operation im Spital Sitten ohne Absprache

Das Spital Sitten hat am Mittwoch eine Speiseröhrenoperation vorgenommen, ohne das Universitätsspital Lausanne (CHUV) davon in Kenntnis zu setzen – obwohl die beiden Spitäler im Dezember eine entsprechende Vereinbarung unterzeichnet hatten.
Den ganzen Bericht lesen unter: Blick.ch – Schweiz