In der Euro-Zone wächst die Angst vor der Deflation

Euro-Symbol in Frankfurt: In der Euro-Zone wackeln die Preise. (Bild: Keystone)

Die Preise sind im November nur moderat gestiegen. Das befeuert die Furcht der Konjunkturexperten vor einer Deflation in der Euro-Zone – aus mehreren Gründen.

Den ganzen Bericht lesen unter: