Lüsterne Geistliche: Schwule Priester wollten Sex mit Gardisten

Ein ehemaliger Schweizergardist erzählt Schockierendes aus seiner Amtszeit: Kardinäle und Bischöfe sollen ihn in Rom sexuell belästigt und mit Alkohol bestochen haben.
Den ganzen Bericht lesen unter: 20 Minuten | News