Lawinenunglück: Vier Lawinenopfer in den Schweizer Alpen

Im Wallis und in Graubünden sind am Sonntag und Montag vier Menschen in Lawinen ums Leben gekommen. In beiden Kantonen gingen nach Polizeiangaben mehrere Lawinen nieder. Am Montagnachmittag wurde in Graubünden ein Opfer geborgen, am Abend im Wallis zwei weitere.
Den ganzen Bericht lesen unter: Blick.ch – Schweiz