Wetter: Churer Rheintal mit wärmster Dezembernacht

Ein Föhnsturm hat der Schweiz einen milden, aber unruhigen Heiligabend beschert. Besonders heftig tobte der Sturm in der Nacht auf Weihnachten. Am Mittwoch setzte eine aus Westen kommende Kaltfront dem Föhn ein Ende.
Den ganzen Bericht lesen unter: Blick.ch – Schweiz