Strassengelder: Bund hortet 535 Mio Fr

In den letzten Jahren haben sich über 500 Millionen Franken angehäuft, jedoch nicht wegen Geldüberfluss, sondern wegen eines Umsetzungsstaus. Nach Einsprachen dauert es in der Regel etwa sechs bis sieben Jahre, bis ein Projekt realisiert werden kann.
Den ganzen Bericht lesen unter: Blick.ch – Schweiz