Prozess: 14 Jahre Gefängnis für Tötung in Vernier

Ein 33-jähriger Schweizer, der im Januar 2012 den Vater seiner Ex-Freundin mit zwei Schüssen getötet hatte, ist am Freitag vom Kriminalgericht Genf zu 14 Jahren Gefängnis verurteilt worden. Er will das Urteil anfechten.
Den ganzen Bericht lesen unter: Blick.ch – Schweiz