Kein Schlittschuhlaufen auf dem Lago Bianco

Weil die Eisschicht nicht die notwendige Dicke erreicht hat und der jüngste Schneefall erheblich war, muss das Projekt «Lago Bianco Valposchiavo – 2234 Ice Paradise» gemäss Medienmitteilung eingestellt werden. Den ganzen Bericht lesen unter: Engadiner Post, Posta Ladina

Olympiasieger Sandro Viletta tritt zurück

Sandro Viletta gab in Chur seinen Rücktritt vom Spitzensport bekannt. Der Kombinations-Olympiasieger von 2014 hatte während seiner Karriere immer wieder mit gesundheitlichen Rückschlägen zu kämpfen. Künftig will er im Skirennsport als Trainer tätig sein. Den ganzen Bericht lesen unter: Engadiner

La realisaziun dal «Club Aldiana» as retardescha

L’Hotel Schweizerhof a Vulpera vess da survgnir inavo sia fuorma oriunda: L’hotel istoric dess gnir revitalisà sco ün hotel da club. Quai suot la bachetta da la «Aldiana GmbH». Però tuot la realisaziun da quist sömmi d’hotel as retardescha darcheu.

Neuer Migrolino am Bahnhof St. Moritz

Im Bahnhof St. Moritz sind die Umbauarbeiten abgeschlossen, und somit ist alles bereit für die Wintersaison. Unter anderem ist ein neues Migrolino-Geschäft eröffnet worden. Die zweite Migrolino-Filiale im Engadin öffnete am Montag offiziell seine Ladentüren. Den ganzen Bericht lesen unter:

Ringelnatz hat nichts zu lachen

Am Samstag begeisterten Jürg Kienberger und Wolfram Berger das Publikum in der La Vouta in Lavin. Mit Musik, Gesang und Schauspiel tauchten sie in die skurrile, aberwitzige Welt des deutschen Schriftstellers und Kabarretisten Joachim Ringelnatz ein. Den ganzen Bericht lesen

Samnaun erteilt Durchleitungsrechte

Mit 69,17 Prozent Ja-Stimmen hat die Samnauner Bevölkerung am Wochenende die Bau- und Durchleitungsrechte für die neuen Bahnanlagen erteilt. Die Skigebietserweiterung in Samnaun sieht vor, die Ravaischer Salaas zu erschliessen. Den ganzen Bericht lesen unter: Engadiner Post, Posta Ladina

Tschinchavel disc compact dals «Jauers»

Ils «Jauers Arno ed Aldo» han preschantà in sonda lur tschinchavel disc compact. Quist’ediziun cumpiglia eir ses chanzuns popularas cuntschaintas in tuot la Svizra, tradüttas dad Arno Lamprecht. Den ganzen Bericht lesen unter: Engadiner Post, Posta Ladina

Tumler guter 9. in Alta Badia

Thomas Tumler (Samnaun) fährt beim Riesenslalom in Alta Badia auf den guten 9. Rang und realisiert damit sein zweitbestes Weltcup-Resultat. Marcel Hirscher (Aut) gewinnt das Rennen vor den beiden Franzosen Fanara (2.) und Pinturault (3.). Den ganzen Bericht lesen unter: